NLP und wingwave

NLP Neurolinguistisches Programmieren ist ein lösungs- und ressourcenorientiertes Coaching-Konzept für die gelungene Kommunikation mit sich und anderen. NLP setzt sich mit der Frage auseinander, wie Sprache und Kommunikation unser Denken, Fühlen und Handeln beeinflusst. Die Art unserer Kommunikation bedingt, wie wir denken, fühlen und handeln.

 

So funktioniert NLP Neurolinguistisches Programmieren

 

Magic Words ist ein NLP basiertes Mental-Training, welches durch eine gezielte Ansprache unseres Nervensystems neue Denkprozesse und Verhaltensweisen ermöglicht. Unsere Wahrnehmung über die fünf Sinne wird in den Nervenzellen unseres Gehirns (Neuronen) gespeichert und in Wörter übersetzt. Mithilfe der NLP Übung Magic Words werden Wörter und die damit verbundenen Emotionen bewusst über unsere innere Wahrnehmung - Sehen, Hören, Riechen, Fühlen und Schmecken - verändert.  Ängste, beispielsweise Flugangst, können so schnell und spürbar reduziert werden. Die NLP Intervention kommt im Coaching als auch im Selbstmanagement seit Jahren erfolgreich zum Einsatz.

 

Die zahlreichen NLP Techniken - Magic Words ist nur ein Tool aus dem umfangreichen NLP Werkzeugkoffer - ermöglichen eine Veränderung  unerwünschter Verhaltensweisen und Denkmuster. In Kombination mit der wingwave Methode ist NLP ein wirkungsvolles Tool im Kurzzeitcoaching.